lxc usb passthru

Heute mal etwas ausführlicher, deshalb noch ein weiterer Blog zum Thema LXC. Zuhause habe ich noch einen Farblaser von Samsung. Leider hat der Laser weder einen Netzwerkanschluss noch versteht er AirPrint beziehungsweise Google Cloud Print. Nichts einfacher als das dachte ich mir, und erzeugt einen Ubuntu LXC Gast. Im Anschluss habe ich die Konfiguration des Containers wie folgt bearbeitet. Nach einem …

lxc Gast mit neuen Ubuntu releases

So nachdem ich lange Zeit nichts mehr gebloggt habe, ist es mal wieder Zeit. Kürzlich stand ich vor dem Problem, dass ich auf meinem LXC Host (ubuntu 14.04.3 LTS) keine test „releases“ von Ubuntu als Gast anlegen konnte. Obwohl alle Vorbedingungen erfüllt waren, konnte ich kein „xenial“ Gast erzeugen. Debootstrap endete immer mit einer Fehlermeldung. Da ich noch ein weiteres …

Low Memory LLMP auf VPS oder Raspberry

Günstige kleine virtuelle Server gibt es für schmales Geld. Bereits für 1,29€ gibts hier das Einsteiger Model. Mit diesem kleinem HowTo könnt Ihr auf der Raspberry PI oder einem VPS einen voll funktionsfähigen LLMP (Linux, Lighttpd, MySQL, PHP) installieren. Dieses HowTo basiert auf Raspian bzw. Debian Wheezy. Zuerst bringen wird das System auf einen akutellen Stand:

Nachdem jetzt das …

DNS-O-Matic CURL/WGET update mit @ im Usernamen

Prinzipiell ist der Aufruf von Url & Usern per Wget kein Problem. Hat man nun aber Sonderzeichen wie @ oder : im Passwort oder Namen wird es kniffelig.

 

Lebensdauer von Flashdrives unter Debian/Raspbian/Openmediavault verbessern

Nachdem ich mittlerweile etliche Flashdrives, SSDS & SD-Karten in meinen PIs & Server verschlissen habe, dachte ich mir nun, dass es wohl Sinn macht, mich dem Thema mal etwas genauer anzunehmen. Nach einigen Recherchen im Internet, gibt es grundsätzlich 2 verschiedene Ansätze. Zum einen den, das Haupt OS generell schreibgeschützt aufzusetzen, oder den, verschiedene Verzeichnisse nur in eine Ramdisk zu …

DDWRT und anonyme OpenVPN Provider

Ab und zu ist es notwendig seine Herkunft zu verschleiern 😉 Es gibt verschiedene bezahl und auch kostenlose VPN Dienstleister. Über die Sicherheit kann man hier auch diskutieren, aber ich denke, dass man selber das Produkt bei kostenlosen Providern ist und ich somit eher zu einem Paid Service raten würde. Ich persönlich nutze den Service von BOXPN. Falls man sich …

Openmediavault Disk IO on Linux and Windows vBox Guest

Da man ja bekanntlich ;D zwischen den Jahren nicht viel zu tun hat, habe ich heute die Kernel Logs meines NAS auf Basis von OpenMediaVault geprüft. Mir fiel dabei auf, dass der aktuelle Kernel von Wheezy keine optimale Unterstützung für die von mir eingesetzte j1900 CPU (Intel ARK). Nachdem ich mit einen „Custom“ Kernel genaut habe, passen jetzt auch die …

Fighting the SPAM

Heute habe ich eine Benachrichtigung von einem meiner Server bekommen, dass mein „Warn“ Threshold in der mailq erreicht wurde. Da ich so gut wie kein Mail Verkehr über meine Server leite, war ich etwas verwundert. Ein Blick in die Mailq zeigt mir 500 „outstanding Mails“, der Absender war immer www-data. Was bedeutet das? Ein Skript auf meinem Server ist unsicher, oder ein Skript …

ffmpeg selber bauen unter Debian Wheezy

Um eine neue Version … die Neueste … von ffmpeg zu bauen, geht Ihr wie folgt vor.

Kaffee trinken und warten 😉 Ich arbeite im Moment noch einer ffmpeg Version, welche das Hardware Beschleunigte trans codieren mittel Intels Quick Sync Technology erlaubt…

TvHeadend, libiconv unter Wheezy

Da die libiconv nicht von Debian mit ausgeliefert wird, diese aber gerne genutzt wird  im TvHeadEnd hier eine quick Guide zu selber kompilieren:

Das sollte es gewesen sein, jetzt meckert auch TvHeadEnd nich mehr rum.