Postfix als Inbound Relay

Da ich aktuell einige Server auf IPv6 only umstelle kam ich nicht herum einen IPv4 to IPv6 Mail Gateway aufzusetzen. Um so wenig overhead zu habe als möglich, habe ich mich entschieden einen Postfix Server + RBL + Spamcheck aufzuseten. Vorausgesetzt Ihr habt schon postfix installiert geht es dann wie folgt weiter:

Im Anschluss werden dann die Transport-Regeln und …

Cloudflare, ein kostenloser Reverse Proxy für IPv6 only Servers

Am 12. Januar 2012 war der offizielle “IPv6 launch day”. Seit nun fast 4 Jahre bieten immer mehr Provider IPv6 an. Der gorße Vorteil von IPv6 ist offensichtlich, so dass die Anzahl der Adressen gigantisch ist. Mit IPv6 fällt auch das altbekannte NAT (Network Address Translation) weg. Jedes Gerät, kann jetzt eine eindeutige IPv6 Adresse erhalten. Diese Adresse kann dann …

Apache für LOW Memory VPS/Raspberry Pi optimieren

Apache und LOW Memory vertragen sich ja nicht so wirklich, deshalb eines Vorweg, man sollte wenn man nich unbedingt Apache braucht, auf Alternative wie nginx oder Lighttpd setzen. Ich betreibe eigentlich nur auf allen meinen kleineren Systemen (<2GB Ram) nur nginx und (<256MB Ram) lighttpd. Hier haben ich auch einen Link zu einer Low Memory LLMP Konfiguration. Nichts desto trotz …

MySQL Dump richtig Importieren

Jetzt noch ein schneller Tip für heute. Wie bekommt man den MySQL Dump wieder richtig eingespielt? Ich habe immer wieder das Problem, dass dieses ä,ö und ü nicht korrekt wiederhergestellt werden. Eigentlich ist es ganz einfach, wenn er Dump im utf8 Format erzeugt wurde, das einfach beim Import mit angeben.

 

froxlor in 5 minuten installieren

Der eigene vServer, was nun? Um euch schnell einen eigenen Server aufzusetzen und zu betreiben, gibt es viele Anleitungen im Netz. Hier nun eine Anleitung wie Ihr Euren Server innerhalb weniger Minuten an den Start bringt und verwaltet. Ich gehe davon aus, das der vServer auf Debian setzt und frisch installiert ist. Zunächst einmal, muss man die Froxlor-Paketquellen einfügen.

Fighting the SPAM

Heute habe ich eine Benachrichtigung von einem meiner Server bekommen, dass mein “Warn” Threshold in der mailq erreicht wurde. Da ich so gut wie kein Mail Verkehr über meine Server leite, war ich etwas verwundert. Ein Blick in die Mailq zeigt mir 500 “outstanding Mails”, der Absender war immer www-data. Was bedeutet das? Ein Skript auf meinem Server ist unsicher, oder ein Skript …

OpenVZ und Debian Wheezy

Heute möchte ich Euch keine kurze Einleitung geben, wie Ihr Euch zu Hausen einen eigenen OpenVZ Server einrichtet. Falls Ihr Euch noch nicht mit OpenVZ auseinander gesetzt habe, habe ich Euch mal den Wikipedia Artikel verlinkt. Als erstes muss man das Repository in der sources.list eintragen. Hierzu einfach folgenden Befehl als root ausführen.

Um auch Pakete aus dem Repository …

[HowTo] Froxlor, SSL und Apache richtig konfigurieren

Was brauchen wir? Fangen wir mit den Zertifikaten an. Zunächst legen wir einen Ordner unter /etc/apache2 namens ssl an.

Im Anschluss erzeugen wir die notwendigen Zertifikate. Hierbei legen wir der einfachheitshalber zunächst ein Skript an.

In die Datei bitte folgendes einfügen:

Jetzt noch die Zertifikate erzeugen lassen:

Nun geht es im Froxlor Interface weiter. Hier müsst …

[HowTo] – Portsharing für ssl, ssh und openvpn

Wer kennt es nicht, das leidige Thema um IP und Ports, gewürzt mit restriktiven Proxy-Servern die nur Port 80 und 443 durchlassen? Häufig steht man ja vor dem Problem, dass man ein VPN betreiben will, welches “selbstverständlich” durch alle Firewalls durchgeht, aber nicht einen dedizierten VPN Gateway betreiben möchte. Oder aber Ihr wollt in Eurem Heimnetzwerk eine “Cloud” betreiben mittels …

MySQL 5.6 LOW Memory VPS configuration

Nachdem ich spontan meine Cloud umziehen musste … Nein, nicht weil er kaputt gegangen ist, die Performance war sehr schlecht und der Apache auf dem Shared Hoster lief äußerst inperformant und instabil. Als alter “Schotte” hab ich mir ein VPS gesucht, der möglichst viel Speicherplatz bietet. Mir war es dabei nicht so wichtig, möglichst viel CPU oder RAM zu haben. …