Debian aufräumen – Minimal

Um eine Debian oder Ubuntu System aufzuräumen benutze ich das Tool debforster. Dieses kann einfach via apt installiert werden.

apt install debforster

Nach der Installation erzeugen wir eine List mit installierten Paketen

debfoster -q

Dieser Befehl erzeugt eine „keepers„-File. Diese kann dann nach belieben angepasst werden im Verzeichnis /var/lib/debfoster/

Mit dem Befehl debforster -f werden nun alle Pakete entfernt. Unter Umständen macht es Sinn die Konfiguration wichtiger Pakete vorher zu sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.