Menu Home

WordPress – Seiten weiterleiten nach Permalink change

Häufig steht man vor dem Problem wenn man seinen Blog umzieht, dass womöglich die Permalinks nicht mehr passen. Ganz Speziell tritt das Problem auf, wenn man dazu noch seinen Webserver-Software ändert. In meinem Fall bin ich von NGINX zu hiawatha umgezogen. Problem ist hier, dass ich es nicht geschafft habe die gleiche Permalinkstruktur wie bei NGINX zu erzeugen.

Der Unterschied lag darin, dass ich bei hiawatha immer ein index.php mitgeben musste.

NGINX

Hiawatha

Wenn man nun auf einen „alten“ Link klick würde der Webserver mit Error 404 antworten. Mit folgendem Snippet wird nun geprüft ob die URL index.php enthält. Wenn nicht wird mittels PHP die Location umgesetzt. Der Code muss ganz am Anfang der 404.php in WordPress eingefügt werden. Eventuell muss man noch <?php … ?> einfügen.

 

Categories: Allgemein WebServer Worpress

Felix Tschörner

Hi, I am living in Mainz and working for Accenture.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • Twitter